| EN | ES | FR | HR | IT |



Christkönigsjugend (CKJ)

Ziel der Christkönigsjugend ist es, dem Königreich Jesu Christi zu dienen und alle Jugendlichen für den Glauben zu begeistern. Die verschiedenen Treffen sollen die einzelnen Jugendlichen durch Austausch, Freundschaft und eine Vertiefung des Glaubens stärken.

Gruppe für Mädchen (zwischen ca. 8 und 15 Jahren)

Vier bis sechsmal pro Jahr finden Weekends in der Nähe von Aarau oder im südlichen Schwarzwald statt.
Informationen und Anmeldung bei P. Metz (metz.alex@web.de) oder auf dieser Webseite.

Gruppe für Knaben (zwischen ca. 9 und 15 Jahren)

Vier bis sechsmal pro Jahr finden Weekends in der Nähe von Aarau oder im südlichen Schwarzwald statt.
Informationen und Anmeldung bei P. Faschinger (phifa.fssp@gmail.com) oder auf dieser Webseite.

Gruppe für Jugendliche und junge Erwachsene (ab ca. 14 Jahren)

Monatlich finden Gruppenstunden (Hl. Messe, Katechese und Glaubens­gespräch, gemütliches Beisammensein) statt. Daneben gibt es ein vielseitiges Programm von Ausflügen, Weekends, Reisen usw.
Informationen bei P. Martin Ramm (p.ramm@fssp.ch) oder auf  dieser Webseite.

Christkönigstreffen in St. Pelagiberg

Alljährlich findet am Christkönigssonntag (letzter Sonntag im Oktober) ein internationales Treffen der verschiedenen CKJ-Gruppen in St. Pelagiberg statt.
Informationen und Anmeldung bei P. Michael Ramm (michael.ramm@ckj.de)

Webseite der CKJ


CKJ

CKJ-Sommerlager

Buben





Gebet der Christkönigsjugend


Herr Jesus Christus, ich huldige Dir als dem König der Welt. Alles, was geschaffen ist, wurde für Dich geschaffen. Verfüge über mich, ganz wie es Dir gefällt.
Ich erneuere mein Taufgelübde, ich widersage dem Teufel, seiner Pracht und seinen Werken und verspreche, als guter Christ zu leben.
Ganz besonders verpflichte ich mich, nach Kräften mitzuarbeiten, dass die Rechte Gottes und Deiner Kirche zum Siege gelangen.
Göttliches Herz Jesu, Dir weihe ich das Wenige, das ich tun kann, damit alle Herzen Dein heiliges Königtum anerkennen und so dein Friedensreich auf der ganzen Welt fest begründet werde. Amen.
(von Papst Pius XI.)